Logistiksoftware kompakt Nr. 02, 201923. Mai 2019

mit den Themen:

News-Ticker 02/2019 (PDF | 299 KB)

Besuchen Sie uns auf der transport logistic

Besuchen Sie uns auf der transport logistic in Hall A3, Stand 220!In München findet vom 4. bis 7. Juni 2019 die transport logistic statt. An unserem Messestand stehen die stärkere Einbindung mobiler Endgeräte über die Internetplattform C-Info sowie die Bündelung starker Partnerschaften zu Firmen wie Logenios und TIMOCOM im Mittelpunkt. Sie finden uns in Halle A3 / Stand 220. Sichern Sie sich Ihre individuelle Messepräsentation unter www.c-logistic.de/TL2019. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die neue C-Logistic-Ausgabeversion 4.14 steht zum Download bereit

Die neue C-Logistic-Ausgabeversion hat einiges zu bieten: Dazu gehören neue Features in den Modulen Auftragserfassung, Faktura (insbesondere die kaufmännischen Vorgänge), Scannerinterface und im Internetportal C-Info.

Die Dokumentation und natürlich auch das Update selbst stehen unseren Kunden mit aktivem Wartungsvertrag im Downloadbereich unseres Produkt-Support-Systems (PSS) zur Verfügung. Außerdem laden wir Sie herzlich zu einem Webinar ein, in dem wir wieder viele Neuigkeiten live zeigen. Dafür können Sie sich schon einen der beiden folgenden Termine vormerken: 25.6. um 10 Uhr und 4.7. um 14 Uhr.

Melden Sie sich hier an: www.c-logistic.de/anmeldung-webinar-av. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

C-Info für den Bereich der Transportabwicklung

Nach der Vorstellung der neu gestalteten Internetplattform im Bereich der Lagerverwaltung, folgt nun der Zugriff per C-Info auf die Transportabwicklung. Es stehen den Anwendern drei Rubriken zur Verfügung: die Auftragserfassung, die Auftragsauskunft sowie der Bereich der Frachtführerrückmeldung. Durch sinnvolle Ergänzungen wie die Möglichkeit Dokumente einzusehen bzw. hoch zu laden oder auch die Anzeige der voraussichtlichen Ankunftszeit (ETA), stehen den Nutzern Funktionen mit Mehrwert zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern senden wir Ihnen mehr Informationen zu. Sprechen Sie uns an!

Schon gewusst: Kundenselektion

Mit der sogenannten Kundenselektion (STAMMDATEN|ERWEITERTE KUNDENGRUPPEN) lassen sich Kunden nach frei gewählten Kriterien gruppieren. Ein Kunde kann dabei mehrfach selektiert werden, d. h. in beliebig vielen Kundengruppen enthalten sein. Typische Einsatzfälle sind z. B. das Anlegen von „Verteilern“ für Rundschreiben und E-Mails, wie z. B. einen Newsletter, Kennzeichnen von Frachtführern, die für bestimmte Aufträge in Frage kommen, Gruppieren von Geschäftspartnern, die Einladungen zu bestimmten Anlässen erhalten usw. Auch die Mitgliedschaft in realen oder Online-Netzwerken lässt sich darüber abbilden.

Wie Sie sich eine oder auch beliebig viele Kundenselektionen anlegen erfahren Sie im Handbuch von C-Logistic. Selbstverständlich hilft Ihnen auch unser Supportteam gerne weiter. Hinweis: Um Zugang zum Menüpunkt ERWEITERTE KUNDENGRUPPEN zu erhalten, muss beim Benutzer das entsprechende Recht (RECHTEVERWALTUNG|SONSTIGE|ERWEITERTE KUNDENGRUPPEN|ZUGANG) gesetzt sein.

Sie haben bereits einen konkreten Anwendungsfall? Gerne richten wir Ihnen auch eine fertige Lösung nach Ihren Vorstellungen gegen einen geringen Kostenbeitrag* ein. Teilen Sie uns doch einfach Ihre Wünsche mit!

* Für das Einrichten einer Kundenselektion (Kundenstammdaten müssen vorhanden sein) und den Aufruf einer Rundmail-Vorlage kalkulieren wir z. B. ca. 200-250 € netto.

Rechnungslegung im ZUGFeRD-Standard verfügbar

In der aktuellen Programmversion wird die Ausgabe von Rechnungen im Format „PDF A/3“ mit eingebettetem XMLDatencontainer unterstützt. Eine ZUGFeRD-Rechnung ist eine PDF-Datei, die neben der üblichen, lesbaren Darstellung des Rechnungstexts und -layouts (Briefkopf, Logo usw.) den Rechnungsinhalt nochmals als elektronisch auswertbaren Datensatz in Form einer XML-Datei enthält. Gemäß § 14 Umsatzsteuergesetz ist die elektronische Rechnung der klassischen Papierrechnung seit 2011 gleichgestellt. Die C-Informationssysteme GmbH ist Mitglied in der ZUGFeRD Community und hierüber an der Weiterentwicklung des Standards beteiligt. Weitere Informationen finden Sie hier:

www.ferd-net.de
www.ferd-net.de

Sie möchten den ZUGFeRD-Standard nutzen oder Ihren Kunden anbieten, Rechnungen künftig in diesem Format zu erhalten? Unsere Kunden mit aktivem Wartungsvertrag erhalten kostenfrei einen Standard- Rechnungsreport in Ausbaustufe „Basic“. Individuelle Erweiterungen und Anpassungen sind ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns an!

CIS-Webinare: Themen im Mai und Juni

Kennen Sie schon unsere Webinar-Serie? Mit wenigen Klicks sind Sie dabei. Holen Sie sich Ihren persönlichen Zugang für den Webinar-Bereich auf unserer Website: www.c-logistic.de/webinare

Regelmäßig geben wir Ihnen auf diesem Weg einen Einblick in hilfreiche Modul-Anwendungen, zeigen wie Prozesse zeitsparend und effektiv durchlaufen werden können und weisen auf Funktionen hin, die Ihnen bisher vielleicht noch unbekannt waren. Und das Beste daran: Dieser Service ist für unsere aktiven Wartungsvertragskunden kostenfrei! Melden Sie sich an und seien Sie dabei: www.c-logistic.de/zugang-webinar-bereich!

Transportmittelverwaltung

Freitag, 24.05.2019, 14:00 Uhr
Das Modul der Transportmittelverwaltung dient dazu Buchungsvorschläge der Paletten- und Transportmittelbewegungen mit manueller Korrekturmöglichkeit von Zugang, Abgang und Bestand zu generieren.

In diesem Webinar zeigen wir:

  • wie man sendungsunabhängige und sendungsabhängige Palettenbuchungen erfasst
  • die Funktion des Palettentauschs
  • verschiedene Palettenscheinfunktionen, z.B. anlegen und drucken

Nachrichtenverwaltung

Freitag, 21.06.2019, 14:00 Uhr
Das Modul der Nachrichtenverwaltung dient der Protokollierung verschiedenster Ereignisse zu Lager- und Transportaufträgen und gibt Auskunft über deren Bearbeitungshistorie.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Unsere Webinare sind für aktive Wartungsvertragskunden kostenlos und die Aufzeichnungen werden im Anschluss auf unserer Website bereitgestellt.

Jetzt anmelden: www.c-logistic.de/aktuelles-webinar

Noch Fragen?

Bei Fragen und Anregungen erreichen Sie uns jederzeit unter +49 (0) 3425 9026-50 oder per E-Mail an .

Jetzt anmelden und den News-Ticker per E-Mail erhalten

Felder mit * sind Pflichtfelder.

Wir nehmen den Datenschutz ernst! Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie keineswegs an Dritte weiter.