Neues Feature: Kundenselektion für Bewertung, Mailings u. a. Anwendungsfelder12. Dezember 2014

Neu im Kundenstamm (STAMMDATEN | KUNDEN/SPEDITIONEN | DETAILS) ist die „Kundenselektion“. Zusätzlich zu den Kundengruppen lassen sich hiervon unabhängige Selektionskriterien (VORGABEN | ALLGEMEIN | KUNDENSELEKTIONEN) erfassen und bestimmten Kunden zuordnen, die dann im Programm ausgewertet und z. B. als Filterkriterium verwendet werden können.

Eine Anwendungsmöglichkeit ist z. B. die Auswahl aller Kunden mit dem Selektionsmerkmal „Weihnachtskarte“ und anschließender Export der Kontaktdaten für Adressaufkleber oder Anschreiben. Eine weitere Anwendung findet die Kundenselektion bei der C-Logistic-Spediteurermittlung (siehe gesonderter Artikel in diesem News-Ticker), bei der die Frachtpreise aller Frachtführer mit diesem Merkmal ermittelt und ausgewertet werden. Aber die Kundenselektion ist noch vielfältiger nutzbar: So kann z. B. ein Bewertungslauf nur für Kunden mit bestimmtem Selektionsmerkmal eingerichtet werden. Hierzu wird unter RECHNUNGSWESEN | BEWERTUNGSLAUF | BEWERTUNG ein Filter auf das Feld KUNDENSELEKTION gesetzt, wobei natürlich mehrere Selektionsmerkmale wie üblich logisch miteinander verknüpft werden können.