Modul Erweiterte Rechteverwaltung

Rechteverwaltung für Sonderfälle, in denen Niederlassungen (z. B. im Unternehmensverbund oder als Subunternehmen) ein eingeschränkter Zugriff auf C-Logistic gewährt werden soll.

Berechtigungen:

  • pro Benutzergruppe können für einzelne Kunden, Projekte, Tarife und Stammrouten Zugangsrechte vergeben werden
  • Nutzer der Benutzergruppe erhalten so nur eine eingeschränkte Auswahl auf Stammdaten
  • Ansichts- und Eingabebeschränkung in den Sendungs-, Angebots- und Stammauftragsmasken in Bezug auf:
    • Eingabesperre von Frachtzahlerpreisen
    • Ansichtsschutz von Feldern mit Frachtzahlerpreisen (Inhalte der Preisfelder erscheinen als ’*****’)
    • Sperre der Frachtzahlerkalkulation und -bewertung

Dieses Modul passt zu folgenden Produkten

  • Logistiksoftware

    C-Logistic ist die flexible Standardsoftware für die effiziente Organisation komplexer Arbeitsabläufe und Informationsflüsse in Speditionen, Logistikunternehmen und in der verladenden Wirtschaft. Der modulare Aufbau von C-Logistic passt sich wandelnden Rahmenbedingungen an und wächst mit Ihren Anforderungen.

    mehr Informationen