Zehn Dinge, die Sie bei der Einführung eines TMS vermeiden solltenWebinar am Freitag, 22.11.2019

Jetzt anmelden

Die Qualität und Aktualität von Daten hat heutzutage entscheidenden Einfluss auf die Effizienz von Geschäftsprozessen und den Wert von Unternehmensentscheidungen. Veraltete, falsche oder fehlende Daten führen zu Umsatzverlusten, unsinnigen Doppelarbeiten und unter Umständen teuren Fehlern. Eine bewährte, leistungsstarke Transportmanagementsoftware (TMS) kann dabei helfen, solche Probleme zu vermeiden. Allerdings darf man ein TMS nicht als „Medikament“ betrachten, welches einmal angewandt, alle Probleme von alleine heilt. Vielmehr gleicht es einem Training, welches den Organismus (in diesem Fall Ihr Unternehmen) leistungsfähiger, flexibler und belastbarer macht. Erfahren Sie in diesem Webinar, auf welche Dinge Sie bei der Einführtung eines TMS frühzeitig achten sollten.

Termin:
22. November 2019, 14:00 Uhr

Jetzt anmelden