Interaktives Kartensystem C-View

Interaktives KartensystemRoutenoptimierung und Telematik-Integration

Mit Hilfe der Karte ermittlen Sie, wie die Tour am besten zu fahren ist und erhalten automatisch die Entfernung (Straße, Luftlinie) für Ihre Preisbildung. Die Integration von C-View in C-Logistic bewirkt eine optimale Routenplanung. In Verbindung mit C-Logistic schafft der Einbezug von Telematik eine Echtzeitverbindung zu den Fahrzeugen – Standort, Kenndaten und Telemetriedaten sind immer verfügbar.

Produktfeatures

Weitere passende Produkte

  • Transport­management­system (TMS)

    C-Logistic ist die flexible Standardsoftware für die effiziente Organisation komplexer Arbeitsabläufe und Informationsflüsse in Speditionen, Logistikunternehmen und in der verladenden Wirtschaft. Der modulare Aufbau von C-Logistic passt sich wandelnden Rahmenbedingungen an und wächst mit Ihren Anforderungen.

    mehr Informationen
  • Fuhrparkmanagement

    C-Fleet ermöglicht Ihnen die umfangreiche und leistungsstarke Verwaltung Ihres Fuhrparks für eigene und fremde Fahrzeuge. Das Fuhrparkmanagement ist als eigenständige Lösung oder vollständig in C-Logistic integriert erhältlich.

    mehr Informationen

Kunden, die C-View einsetzen

  • Otto Bischof Transport GmbH

    http://www.bischof-transporte.com

    Die Software passte sich an unsere Prozesse an und nicht umgekehrt. Gleichzeitig ist sie releasefähig.

    Goran Marusic, Projekt- und Qualitätsmanager
  • G. Leclerc Transport AG

    http://www.gleclerc.ch

    Im Geschäftsfeld Repair-Logistic werden täglich bis zu 2.000 Geräte kommissioniert und transportiert. Die Fehlerquote liegt dabei weit unter einem Promille. Unsere Entscheidung für C-Logistic wurde so mehrfach bestärkt und hat zum positiven Unternehmenswachstum der G. Leclerc Transport AG beigetragen.

    René Zünd, stellv. Geschäftsführer
  • REINERT Logistic GmbH & Co. KG

    http://www.reinert-logistic.de
  • Weck + Poller Speditions GmbH

    http://www.weckpluspoller.de

    Wir hatten uns 2009 für die Einführung von C-Logistic entschieden, da wir den Eindruck hatten, dass es sich bei dieser Lösung um eine Anwendung mit einer äußerst flexiblen Programmstruktur handelt, die uns in die Lage versetzen kann, unsere teilweise sehr komplexen Geschäftsprozesse und Konditionsstrukturen abzubilden. Nach zwei Jahren sind wir auch heute noch überzeugt, dass unsere Entscheidung richtig war, da C-Logistic gehalten hat was es versprach…

  • Quick GmbH & Co. KG

    http://www.quick-baustoffe.de

    Die Flexibilität der Mitarbeiter von C-Informationssysteme und der Fakt, dass man sich auf getroffene Absprachen 100-prozentig verlassen kann, haben uns überzeugt.

    Jochen Quick, Geschäftsführer
  • proloxx speditions & logistics GmbH & Co. KG

    http://www.proloxx.com
  • Heinrich Mahlmann GmbH

    http://www.mahlmann-spedition.de

    So hat zum Beispiel das zuletzt erworbene Tracking-Modul bewirkt, dass die Sendungsauskunft über das Internet von unseren Kunden sehr gut angenommen wird, was auch bei unseren Mitarbeitern zu einer deutlichen Entlastung führte. Die Investition hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt.

  • GP Günter Papenburg AG

    http://www.gp-papenburg.de
  • Gillhuber Logistik GmbH

    http://www.g-logistik.de

    Abschließend kann man die gesamte Umsetzung des Projektes als vollen Erfolg bezeichnen. Nachweis hierfür ist eine bis zum heutigen Tag realisierte Fehlerrate von 0,0 %

    Martin Schacht, Leiter Internationale Verkehre und Projektleiter JIT/JIS
  • ETG Print Medien Logistik International GmbH

    http://www.etglogistik.de