Internetbasiertes Informationssystem C-Info
Internetbasierendes Informationssystem C-Info

Internetbasiertes InformationssystemWebportal für Auftraggeber und Frachtführer

Mit C-INFO integrieren Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner nahtlos in Ihre internen Prozesse und binden C-Logistic näher an die IT-Systeme Ihres Kunden an. C-INFO ist die Datendrehscheibe zwischen Ihren Kunden und Ihrer Logistiksoftware C‑Logistic. C‑INFO hilft, Medienbrüche zu eliminieren, in dem es Ihren Geschäftspartnern ermöglicht, Informationen digital an Sie zu übermitteln und benötigte Informationen selbständig abzurufen.

C-INFO gibt es sowohl für das Transportmanagement (C-Logistic) als auch die Lagerverwaltung / Warenwirtschaft (C‑Lager). Die Kernfunktionen sind in beiden Bereichen die Übermittlung von Auftragsdaten zur Weiterverarbeitung in C‑Logistic/C‑Lager sowie die Bereitstellung von Statusinformationen aus C‑Logistic/C‑Lager für Ihre Geschäftspartner.

Eine zusätzliche Rechteverwaltung sorgt dafür, dass jeder Nutzer nur auf die für ihn freigegebenen Daten zugreifen kann. Berechtigten Nutzern stehen die Daten aus C-Logistic dann in Echtzeit zur Verfügung. Im Administrator-Bereich passen Sie C-INFO an die Anforderungen Ihrer Kunden an. Hier definieren Sie Pflichtfelder, konfigurieren das Systemverhalten und schlagen Standardwerte bei der Erfassung vor, schränken den Dateiupload ein, geben zulässige Dateitypen frei und stellen die Verbindung zu Ihrem Dokumentenmanagementsystem her.

C-INFO kann sich Ihrem Corporate Design anpassen und integriert sich in Ihre Homepage. Über ein sicheres Login gewähren Sie passwortgeschützten Zugriff oder stellen Sendungsinformationen aus Ihrer Logistiksoftware über eine verschlüsselte URL bereit.

Bereits im Auslieferzustand sind sinnvolle Einstellungen vorkonfiguriert, die Sie nach Ihren Anforderungen anpassen können. Anwenderseitig lassen sich die angezeigten Informationen weiter einschränken, um eine höhere Übersichtlichkeit zu erhalten. Individuelle Ansichten mit selbst gewählter Spaltenanordnung, Sortierung und farblicher Hervorhebung bestimmter Informationen, auch regelbasiert (Wenn … Dann …) lassen sich einstellen und abspeichern.

Plattform für das Transportmanagement

Frachtanfragen / Transportaufträge

Manchmal geht an manueller Auftragserfassung kein Weg vorbei: Sendungsdaten liegen nicht in digitaler Form vor oder sind zu unterschiedlich, um sie mit Hilfe von Schnittstellen einzulesen. Dann ist C-INFO der Einstieg in die Digitalisierung!

Anstatt E-Mails zu schreiben oder Faxe zu versenden, wird der Auftrag in C-INFO erfasst und steht kurze Zeit später in C-Logistic zur Verfügung. Das Abtippen oder Nacherfassen entfällt und die weitere Bearbeitung erfolgt medienbruchfrei und digital.

Dem Erfasser stehen freigegebene Stammdaten zahlreiche aus C-Logistic bekannte Komfortfunktionen, wie z.B. Vorgabewerte, die in den Masken schon ausgefüllt sind und nur bedarfsweise geändert werden müssen, Auftragsvorlagen (Stammaufträge), Tastatur-Shortcuts und komfortable Suchfunktionen zur Verfügung. Erfasste Adressen lassen sich speichern und beim nächsten Mal wieder aufrufen. Erfasste Sendungen können einfach dupliziert und mit den veränderten Daten überschrieben werden. Die Systemvorgaben von C-Logistic werden berücksichtigt. So können z.B. definierte Terminarten, Lieferarten und Frankaturen nochmals separat zur Verwendung in C-INFO freigegeben werden.

Detailinformationen (Abmessungen, Warengruppen, Verpackungsarten, NVE/SSCC u.a.) lassen sich bedarfsweise bis auf Ebene des einzelnen Artikels oder Packstücks erfassen. Gefahrgutinformationen können systemunterstützt mit Hilfe des in C-Logistic hinterlegten ADR-Katalogs fehlerfrei erfasst und sicher übermittelt werden.

Der Anwender kann benötigte Dokumente selber ausdrucken, z.B. um die zu transportierende Ware mit einem von Ihnen vorgegebenen Versandlabel zu etikettieren, einen gedruckten Speditionsauftrag mitzugeben oder einfach eine Quittung über den erfassten Auftrag zu erhalten.

Dokumente, die der Anwender mit dem Auftrag übermitteln möchte, lassen sich bequem über einen Uploadbutton hochladen und werden – je nach Konfiguration – zum Auftrag in C-Logistic oder einem angebundenen Dokumentenmanagementsystem gespeichert.

Für erfasste Aufträge lässt sich eine terminliche ‚Deadline‘ festlegen, nach deren Überschreitung keine Aufträge mehr übermittelt werden können. Damit werden nicht nur Aufträge mit Terminen in der Vergangenheit abgelehnt, sondern auch Aufträge mit zu engem Zeitfenster. Der Anwender erhält eine konfigurierbare Mitteilung, z.B. die Bitte sich telefonisch in der Auftragsdisposition zu melden.

Informationen zum Auftragsstatus

C-INFO sorgt für Transparenz und „visibility“ in der gesamten Transportkette (Supply Chain). Vom Versender/Verlader über Abholung, Verladung und andere vorgelagerte Transportstufen, den eigenen Transport bis hin zur Feindistribution, Lieferung/Zustellung, Nachbearbeitung und Abrechnung sorgen flexibel konfigurierbare Statusnachrichten zu jedem Zeitpunkt für den gewünschten Transparenz-Level.

Über C-INFO stellen Sie Ihren Geschäftspartnern genau die Informationen aus C-Logistic und angebundenen Systemen (Telematik, Zustellscannung, Dokumentenmanagement u.a.) zur Verfügung, die diese benötigen, unabhängig davon, ob der Auftraggeber die Sendungen in C-INFO erfasst hat.

Neben maximaler Transparenz dort wo sie gewollt ist, sorgt C-INFO für Zeit- und Kostenersparnis durch Wegfall telefonischer und schriftlicher Auskünfte zum Stand der Transportabwicklung. In der Logistiksoftware C-Logistic verwaltete interne Informationen bleiben dort wo sie hingehören und sind dem Zugriff unberechtigter Dritter entzogen. Zur Sendung oder zum Packstück vorhandene Dokumente können über C-INFO angezeigt oder zum Download bereitgestellt werden. Die Regeln und den Detailierungsgrad der Informationen legen dabei immer Sie fest!

  • Links zu externen Kartenanwendungen, wie z.B. Google Maps lassen sich in C-INFO hinterlegen. Damit visualisieren Sie den Standort Ihres Fahrzeugs oder der Ware gegenüber Ihren Kunden.
  • Der Empfänger der Ware hat die Lieferung quittiert? Mit C-INFO stellen Sie Ihrem Auftraggeber diese Information als digitales Dokument oder digitale Bilddatei zur Ansicht und zum Download zur Verfügung.
  • Ihr Fahrzeug bzw. das integrierte Telematiksystem übermittelt die voraussichtliche Ankunftszeit (ETA)? Mit C-INFO können Sie diese Information als erwartete Ankunfts-/Lieferzeit an Ihre Kunden weitergeben.
  • Störungen in der Lieferkette müssen Ihren Partnern rechtzeitig gemeldet werden? Über C-INFO sind die hierfür freigegebenen Störfallmeldungen aus C-Logistic im Webportal ersichtlich. Zusätzliche Informationen können über in den Nachrichten enthaltene Freitexte ebenfalls übermittelt werden.

Frachtführerportal

Dienstleister und Subunternehmer verfügen zumeist über andere IT- und Telematiksysteme als das eigene Unternehmen. Wenn diese Systeme noch nicht an C-Logistic angebunden sind oder sich eine Integration wegen zu geringem Geschäftsvolumen nicht lohnt (z.B. bei Subunternehmern vom Spotmarkt) bietet C-INFO eine einfache aber komfortable Lösung zur Rückmeldung übernommener Fracht, egal ob einzelne Sendungen oder ganze Touren.

Der Frachtführer hat Zugriff auf alle ihm übertragenen Aufträge und Touren und kann zu diesen Nachrichten in strukturierter Form sowie digitale Dokumente übermitteln. Welche Informationen übermittelt werden sollen und dürfen, legen Sie in C-Logistic fest.

Durch die vorgegebene Struktur ist sichergestellt, dass alle Nachrichten in C-Logistic nicht nur angezeigt, sondern automatisiert weiterverarbeitet werden können. C-INFO stellt die Verbindung zu den beiden leistungsstarken Modulen Nachrichtenverwaltung und Störfallmanagement in Ihrer Logistiksoftware her.

Sendungsverfolgung / Track & Trace

Das Frachtzahlerportal ist Ihnen zu kompliziert? Sie wollen Informationen an den Empfänger einer Sendung punktgenau weitergeben, die Zustellung ankündigen und Ihr Kunde soll sich nicht um Login und Passwort kümmern? Dann ist das Modul „Track & Trace“ genau richtig für Sie. Inhaltlich identisch mit der Sendungsauskunft werden in der Sendungsverfolgung die Anzeigeoptionen in einem Internetlink (URL) verschlüsselt, den Ihr Kunde nur noch anklicken muss. Im Webbrowser werden dann alle relevanten, sendungsbezogenen Informationen angezeigt. Der Link ist nur für diese eine Sendung gültig, zeitlich aber nicht eingeschränkt. Durch eine komplexe Zeichenkombination werden Manipulationen unterbunden. So sieht jeder Kunde nur „seine“ Sendung.

Plattform für Lagerverwaltung & Warenwirtschaft

Wareneingang

Der LKW steht entladebereit an Ihrer Rampe und Ihre Mitarbeiter wissen nicht was zu tun ist? Mit C-INFO gehören Überraschungen im Lagereingang der Vergangenheit an, denn Sie versetzen Ihren Lieferanten in die Lage, Wareneingänge so detailliert wie nötig zu erfassen und Ihnen zu avisieren. Je Auftrag sind beliebig viele Einlagerpositionen erfassbar.

Sind alle Informationen erfasst und abgeschickt, stehen diese unmittelbar in C-Lager zur Weiterverarbeitung, z.B. zur Entladescannung und Kontrolle in der Wareneingangszone zur Verfügung. Zusätzliche Informationen lassen sich als Freitext oder durch Upload von Dokumenten übermitteln. Diese werden im C-Lager Dokumentenverzeichnis oder einem angebundenen Dokumenten­management­system gespeichert.

Um Ihrem Auftraggeber die Arbeit zu erleichtern, besteht die Möglichkeit WE-Informationen in digitaler Form (CSV-Datei) hochzuladen. Ihren Kunden steht hierfür eine Importvorlage zum Download zur Verfügung. Damit sparen nicht nur Sie, sondern auch Ihr Auftraggeber Zeit und Kosten ein und vermeidet Fehler durch manuelle Erfassung.

Über einen Zwischenspeicher lassen sich erfasste WE-Anmeldungen noch einmal kontrollieren und dann absenden. Für nicht lieferseitig gekennzeichnete/belabelte Ware stellen Sie Ihren Auftraggebern ein Packstücklabel nach Ihren Vorgaben zur Verfügung. Das Label ist bereits automatisch mit den erfassten Informationen gefüllt und kann vom Auftraggeber heruntergeladen, ausgedruckt und auf die Ware geklebt werden. Damit stehen alle Informationen, die für eine Scannung im Wareneingang benötigt werden in C-Logistic und auf der Ware zur Verfügung. Optional lassen sich auch Nummernkreise nach kundenseitigen Vorgaben erstellen und verwenden.

Bestandsrecherche / Warenausgang

Wieviel Zeit verschwenden Sie damit, für Ihre Kunden Bestandsinformationen zu recherchieren und entsprechende Auskünfte zu erteilen? In Zukunft: keine.

Mit C-INFO erhalten berechtigte Anwender Zugriff auf Bestandsinformationen Ihrer eingelagerten Waren, können Detailinformationen recherchieren und nach verschiedensten Kriterien suchen, egal ob ein kompletter Wareneingang wieder ausgelagert, eine Charge oder das Mindesthaltbarkeitsdatum geprüft oder ein Artikel mit einer bestimmten Seriennummer an den Endkunden geliefert werden soll.

In der Rechtsverwaltung kann zwischen Anzeige und Reservierung differenziert werden. Berechtigte Anwender können für vorhandene Bestände einen neuen Warenausgang anmelden oder die Artikel zu einem bereits bestehenden Warenausgang hinzufügen.

Analog zum Wareneingang besteht für Warenausgänge die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen, z.B. Lieferpapiere, die mit der Ware bereitgestellt werden sollen. Ein optionaler Quittungsdruck schließt für den Anwender den Reservierungsvorgang ab.

Informationen zum Auftragsstatus

Steht die reservierte Ware zur Abholung bereit oder befindet sich die Ware noch im Regal? Ist der Warenausgang vollständig oder fehlen noch Positionen? Diese und andere Fragen beantwortet sich Ihr Kunde künftig selber. Den „Transparenzgrad“ Ihres Lagers bestimmen Sie dabei jederzeit selbst.

  • Standort-, geräte und systemunabhängige Plattform für Transport- und Lagerverwaltung

  • Von C-Logistic unabhängige Rechteverwaltung zur flexiblen Zugriffssteuerung

  • Flexible Erfassung von Transportaufträgen – so schnell oder detailliert wie benötigt

  • Sendungsauskunft – vom einfachen Track & Trace (Sendungsverfolgung) bis hin zu engmaschigen Statusinformationen entlang der gesamten Lieferkette

  • Anbindung Ihrer Frachtführer und Subunternehmer (Frachtführerportal)

  • Eigener Speicher für erfasste Adressen und Auftragsvorlagen sowie Zugriff auf Stammaufträge der Logistiksoftware

  • Anmeldung Wareneingängen, komplexe Bestandsrecherchen mit Reservierungsmöglichkeit und Erfassung von Warenausgängen

  • Überwachung des Abwicklungsstatus von Lageraufträgen

  • Zeit- und Kostenersparnis durch vollständige Digitalisierung ohne Medienbrüche / Definition von „Deadlines“

  • Integration in das C-Logistic-Dokumentenverzeichnis oder angebundene Dokumenten­management­systeme für Dokumenten-Upload und -bereitstellung

  • Integrierte Druckfunktion, z.B. für Quittungen, Label und Auftragsdokumente

  • Uploadfunktion für CSV-Dateien

  • Frei konfigurierbare Anzeige / Definition von Pflichtangaben

  • Aus C-Logistic bekannte Komfortfunktionen, Erfassungshilfen, Suchfunktionen sowie Zugriff auf freigegebene Stammdaten und Nummernkreise, z.B. NVE-/SSCC-Vergabe

Produktfeatures

Hier finden Sie mehr zu C-INFO

Kunden, die C-Info einsetzen

  • G. Leclerc Transport AG

    http://www.gleclerc.ch

    Im Geschäftsfeld Repair-Logistic werden täglich bis zu 2.000 Geräte kommissioniert und transportiert. Die Fehlerquote liegt dabei weit unter einem Promille. Unsere Entscheidung für C-Logistic wurde so mehrfach bestärkt und hat zum positiven Unternehmenswachstum der G. Leclerc Transport AG beigetragen.

    René Zünd, stellv. Geschäftsführer
  • Weck + Poller Speditions GmbH

    http://www.weckpluspoller.de

    Wir hatten uns 2009 für die Einführung von C-Logistic entschieden, da wir den Eindruck hatten, dass es sich bei dieser Lösung um eine Anwendung mit einer äußerst flexiblen Programmstruktur handelt, die uns in die Lage versetzen kann, unsere teilweise sehr komplexen Geschäftsprozesse und Konditionsstrukturen abzubilden. Nach zwei Jahren sind wir auch heute noch überzeugt, dass unsere Entscheidung richtig war, da C-Logistic gehalten hat was es versprach…

  • Heinrich Mahlmann GmbH

    http://www.mahlmann-spedition.de

    So hat zum Beispiel das zuletzt erworbene Tracking-Modul bewirkt, dass die Sendungsauskunft über das Internet von unseren Kunden sehr gut angenommen wird, was auch bei unseren Mitarbeitern zu einer deutlichen Entlastung führte. Die Investition hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt.

  • Gillhuber Logistik GmbH

    http://www.g-logistik.de

    Abschließend kann man die gesamte Umsetzung des Projektes als vollen Erfolg bezeichnen. Nachweis hierfür ist eine bis zum heutigen Tag realisierte Fehlerrate von 0,0 %

    Martin Schacht, Leiter Internationale Verkehre und Projektleiter JIT/JIS
  • Spedition H.-J. Olbrich GmbH

    http://www.spedition-olbrich.de

    Seit Jahren arbeiten wir erfolgreich mit C-Logistic. Die sehr gute Menüführung erlaubt allen Mitarbeitern eine schnelle und einfache Bedienung. Das Preis-/Leistungsverhältnis und der Service (Support) haben uns rund um zufrieden gestellt. Viele betriebliche Abläufe wurden vereinfacht, so dass unsere Mitarbeiter effektiver eingesetzt werden können. Der hohe Qualitätsstandard, den wir mit C-Logistic erreicht haben, war für viele Aufträge entscheidend.

  • Loth Internationale Speditionsgesellschaft mbH

    http://www.loth-spedition.de
  • C. Spaarmann Logistics GmbH

    http://www.spaarmann.de
  • Kollmannsberger KG

    http://www.spedition-kollmannsberger.de

    Die Leistungsfähigkeit von C-Logistic ist wesentlicher Garant, um den Anforderungen des internationalen Marktes gerecht zu werden und die Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern zu festigen. So wurde z.B. das spezielle Abrechnungsverfahren MTB II des VW-Konzerns vollständig integriert. Unser betrieblicher Erfolg in den letzten Jahren basiert auch auf der vertrauensvollen Partnerschaft mit C-Informationssysteme.

Weitere passende Produkte

  • Logistiksoftware

    C-Logistic ist die flexible Standardsoftware für die effiziente Organisation komplexer Arbeitsabläufe und Informationsflüsse in Speditionen, Logistikunternehmen und in der verladenden Wirtschaft. Der modulare Aufbau von C-Logistic passt sich wandelnden Rahmenbedingungen an und wächst mit Ihren Anforderungen.

    mehr Informationen
  • Lagerverwaltung

    C-Lager ist die leistungsfähige Lagerverwaltungssoftware, die als integriertes C-Logistic-Modul oder auch als eigenständige Softwarelösung zur Verfügung steht. C-Lager ermöglicht Ihnen eine ebenso umfangreiche wie leistungsfähige Abwicklung Ihrer Lagerprozesse – vom Lagerumschlag bis zur stellplatzbezogenen Lagerführung.

    mehr Informationen