Internetbasierendes Informationssystem C-Info
Internetbasierendes Informationssystem C-Info

Internetbasierendes InformationssystemWebportal für Auftraggeber und Frachtführer

Bereits in der Basisversion von C-Info können Ihre Kunden den Status Ihrer Sendungen abrufen (Sendungsverfolgung). Die Ausbaustufen enthalten u. a. die Bestandsauskunft und Reservierung via Internet, die Erfassung von Anfragen und Aufträgen Ihrer Kunden sowie Rückmeldungen über Frachtbeförderung, Palettenbewegungen oder auch Schadensmeldungen Ihrer Unternehmer. Der Disponent hat davon gleich zwei markante Vorteile: Er muss keine Telefonauskünfte mehr dazu erteilen und alle Informationen erreichen ihn in seiner Arbeitsoberfläche.

Produktfeatures

Weitere passende Produkte

  • Transport­management­system (TMS)

    C-Logistic ist die flexible Standardsoftware für die effiziente Organisation komplexer Arbeitsabläufe und Informationsflüsse in Speditionen, Logistikunternehmen und in der verladenden Wirtschaft. Der modulare Aufbau von C-Logistic passt sich wandelnden Rahmenbedingungen an und wächst mit Ihren Anforderungen.

    mehr Informationen
  • Lagerverwaltung

    C-Lager ist die leistungsfähige Lagerverwaltungssoftware, die als integriertes C-Logistic-Modul oder auch als eigenständige Softwarelösung zur Verfügung steht. C-Lager ermöglicht Ihnen eine ebenso umfangreiche wie leistungsfähige Abwicklung Ihrer Lagerprozesse – vom Lagerumschlag bis zur stellplatzbezogenen Lagerführung.

    mehr Informationen

Kunden, die C-Info einsetzen

  • G. Leclerc Transport AG

    http://www.gleclerc.ch

    Im Geschäftsfeld Repair-Logistic werden täglich bis zu 2.000 Geräte kommissioniert und transportiert. Die Fehlerquote liegt dabei weit unter einem Promille. Unsere Entscheidung für C-Logistic wurde so mehrfach bestärkt und hat zum positiven Unternehmenswachstum der G. Leclerc Transport AG beigetragen.

    René Zünd, stellv. Geschäftsführer
  • Weck + Poller Speditions GmbH

    http://www.weckpluspoller.de

    Wir hatten uns 2009 für die Einführung von C-Logistic entschieden, da wir den Eindruck hatten, dass es sich bei dieser Lösung um eine Anwendung mit einer äußerst flexiblen Programmstruktur handelt, die uns in die Lage versetzen kann, unsere teilweise sehr komplexen Geschäftsprozesse und Konditionsstrukturen abzubilden. Nach zwei Jahren sind wir auch heute noch überzeugt, dass unsere Entscheidung richtig war, da C-Logistic gehalten hat was es versprach…

  • Heinrich Mahlmann GmbH

    http://www.mahlmann-spedition.de

    So hat zum Beispiel das zuletzt erworbene Tracking-Modul bewirkt, dass die Sendungsauskunft über das Internet von unseren Kunden sehr gut angenommen wird, was auch bei unseren Mitarbeitern zu einer deutlichen Entlastung führte. Die Investition hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt.

  • Gillhuber Logistik GmbH

    http://www.g-logistik.de

    Abschließend kann man die gesamte Umsetzung des Projektes als vollen Erfolg bezeichnen. Nachweis hierfür ist eine bis zum heutigen Tag realisierte Fehlerrate von 0,0 %

    Martin Schacht, Leiter Internationale Verkehre und Projektleiter JIT/JIS
  • Spedition H.-J. Olbrich GmbH

    http://www.spedition-olbrich.de

    Seit Jahren arbeiten wir erfolgreich mit C-Logistic. Die sehr gute Menüführung erlaubt allen Mitarbeitern eine schnelle und einfache Bedienung. Das Preis-/Leistungsverhältnis und der Service (Support) haben uns rund um zufrieden gestellt. Viele betriebliche Abläufe wurden vereinfacht, so dass unsere Mitarbeiter effektiver eingesetzt werden können. Der hohe Qualitätsstandard, den wir mit C-Logistic erreicht haben, war für viele Aufträge entscheidend.

  • Loth Internationale Speditionsgesellschaft mbH

    http://www.loth-spedition.de
  • C. Spaarmann Logistics GmbH

    http://www.spaarmann.de
  • Kollmannsberger KG

    http://www.spedition-kollmannsberger.de

    Die Leistungsfähigkeit von C-Logistic ist wesentlicher Garant, um den Anforderungen des internationalen Marktes gerecht zu werden und die Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern zu festigen. So wurde z.B. das spezielle Abrechnungsverfahren MTB II des VW-Konzerns vollständig integriert. Unser betrieblicher Erfolg in den letzten Jahren basiert auch auf der vertrauensvollen Partnerschaft mit C-Informationssysteme.